Menu

kombinierter Heiß- und Kaltschneideautomat
HC-530CE

Heissschneider HC 530

 

Das HC-530 CE ist ein kombiniertes Kalt- und Heißschneidegerät mit dem verschiedenste Bandmaterialien auf Länge geschnitten werden. Zum einen können synthetische Bänder verschiedenster Materialstärken und einer Breite bis zu 100mm abgelängt werden (z.B. Gurte, Nylonbänder, etc) . Zum anderen lassen sich auch Materialien wie Baumwolle, Klettband oder Folien mit dem Kaltschnittwerkzeug schneiden.

Im Heißschneideverfahren wird das Material durch ein keilförmiges Schneidwerkzeug durchschmolzen. Somit ergibt sich eine verschweißte Schnittkante ohne Grat. Die Schneidtemperatur kann bis 600°C eingestellt werden. Durch diese sehr hohe Temperatur wird das Material optimal verschweißt und ein Ausfransen der Kante verhindert. Für sehr große Materialstärken wird ein Mehrfachhub des Schneidwerkzeugs eingestellt.

Die Schneidtemperatur lässt sich sehr einfach über einen digitale Regeleinheit einstellen. Ebenso einfach ist die Eingabe der Schneidlänge und Stückzahl. Ist die gewünschte Stückzahl erreicht, stoppt das Gerät automatisch. Geht während dem Schneiden das Material aus, so stoppt das Gerät automatisch und gibt einen Warnton für den Bediener.
Mit einer einfachen Umrüstung kann der Schneidautomat von einem Heißschneideautomaten auf Kaltschnitt umgebaut werden. Das Kaltschneidewerkzeug arbeitet im Scherschnittverfahren mit einem Ober- und Untermesser. Das Kaltschneidewerkzeug ist im Lieferumfang enthalten.

Technische Details 

Schneidkante heißschneiden (400-600°C)
kaltschneiden
maximale Schneidbreite 100mm (heiß und kalt)
Geschwindigkeit max. 18- 30 Schnitte/min (1000mm)
Schneidbereich 5mm~300meter
Gewicht ca. 46kg
Genauigkeit Durch den eingebauten Schrittmotor wird die eingestellte Länge präzise geschnitten.Durch die unten und oben angetriebenen Transportwalzen lassen sich auch schwierige Materialien problemlos transportieren. Eine minimale Längentoleranz wird somit gewährleistet.
Schneidart Für den Heißschnitt wird Material durch ein keilförmiges Schneidwerkzeug durchschmolzen. Hierdurch wird die Schnittkante verschweißt und ein späteres Ausfransen verhindert. Durch die sehr hohe Schneidtemperatur (bis zu 600°C) ist ein sicherer Schnitt gewährleistet. Für den Kaltschnitt wird die Messereinheit getauscht.
Parallelschnitt Um die Produktivität zu erhöhen können dem Schneidautomaten mehrere Bänder parallel zugeführt werden.
Temperatur Die Schneidtemperatur kann über ein elektronisches Bedienfeld auf das Schneidmaterial eingestellt werden.
Automatik Vollständig automatischer Betrieb nach Eingabe von Schneidlänge und Stückzahl.
Auto-Stop Geht während der eingegebenen Schneidaufgabe das Material aus, so stoppt das Gerät automatisch und gibt ein akustisches Signal.
Speicher Eingestellte Länge und Stückzahl bleiben auch nach dem Ausschalten gespeichert.
Mehrfachschnitt Um ein besserers Schneidergebnis zu erhalten ist es möglich die heiße Schneidkante mehrmals auf das Material zu pressen. (Mehrfachhub)
Sonstiges inklusive Rollenhalter
Optional stabiles Unterbaugestell mit Ablagefach

 

Merkmale

  • extra breites und starkes Heißschneidegerät
  • für starke Gurtbänder und synthetische Materialien
  • z.B. Sitzgurt, Tragegurt, Lastengurte
  • Schneiden und Kanten Versiegeln gleichzeitig
  • elektronisch einstellbare Schneidtemperatur
  • mehrere Bänder gleichzeitig schneiden
  • max. Schneidbreite: 200mm
  • mit fahrbahrem Gestell

Schneidversuche

Gerne führen wir mit Ihrem Material Schneidversuche durch. Bitte senden Sie uns dazu ausreichend Material zu.

Sie erhalten eine Rückinfo mit einer Empfehlung welches unserer automatischen Bandschneidgeräte zu Ihrer Aufgabe passt.

Falls Sie spezielle Anforderungen haben teilen Sie uns diese mit.

 
kontaktbild stuetzer
 
Stützer Maschinen GmbH & Co KG
Lange Straße 1, 99976 Rodeberg OT Struth
GERMANY
 
Telefon:(+49) 036026 97778
Fax:(+49) 036026 97777
e-Mail:info@cutex-online.de